Mittwoch 25.08.2021 um 20:15 Uhr
Kabarett

Christoph Brüske
Willkommen in der Rettungsgasse

„Hören Sie mir auf mit Corona!“ Nach dem monothematischen Trommelfeuer der letzten Monate braucht es nun zwingend die Heilkräfte des Kabaretts: Humor, Durchblick und Optimismus. Wer wäre da besser geeignet als das rheinische Stehaufmännchen Christoph Brüske! „Lassen Sie mich durch: ich bin Kabarettist“, schreit es förmlich aus dem langjährigen Springmaus-Mitglied heraus. Natürlich ist es eine Herausforderung, in diesen pandemischen Zeiten eine Schneise zu den Brennpunkten in Politik und Gesellschaft zu schlagen. Aber Christoph Brüske wagt es mit seinem Hoffnung machenden Soloprogramm „Willkommen in der Rettungsgasse“. Darin mischt der in Niederkassel bei Bonn lebende Künstler Polit-Kabarett, Alltagsgeschichten und Musikeinlagen aufs Köstlichste. Brüske knöpft sich dabei nicht nur die Leerdenker vor, auch die vermeintlichen Rettungskräfte des Superwahljahres bringt er mal kurz in eine stabile Seitenlage. Freuen Sie sich also auf eine satirische Durchimpfung ohne Nebenwirkungen und genießen Sie einen mitreißenden Wortjongleur und ausgebildeten Sänger. Unsere Empfehlung bei mentalem Stau: Rettungsgasse! „Brüskes Betrachtungen sind der Impfstoff gegen die Corona-Tristesse!“ Kölner Stadtanzeiger Bild: ©HW Schallenberg

Tickets ab 26,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Senftöpfchen Theater GmbH,
Große Neugasse 2 - 4, 50667 Köln, Deutschland