Sonntag 06.11.2022 um 19:00 Uhr
Lieder

Adrienne Haan
Tehorah (טהורה)

Adrienne Haan präsentiert Tehorah (טהורה) Im Rahmen von 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Tehorah, das auf Hebräisch "rein" bedeutet, ist eine herzzerreißende, vielversprechende musikalische Geschichte über Verlust, Hoffnung, Liebe und Vergebung. Die Soirée enthält deutsche, jiddische und hebräische Lieder, die ausschließlich von jüdischen Kompositen und Lyrikern komponiert und geschrieben wurden, sie ist aber gleichzeitig ein historisch-poetisches Portrait. Ur-aufgeführt in der berühmten New Yorker Carnegie Hall, feiert man heute das deutsch-jüdische Jahr “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland” und setzt klar ein Zeichen gegen Antisemitismus. Begleitet vom mehrfachen Jazzpreisgewinner Benjamin Schaefer am Flügel. Adrienne Haan ist eine einzigartige Entertainerin von höchstem Kaliber. The New York Times Eine außergewöhnliche Sängerin mit einer großartigen Stimme. Berliner Morgenpost Eindrucksvoll! Mallorca Zeitung Ihre Stimmgewalt und Varianz begeistern. Brava! Le Monde, Paris Sie ist der Geheimtipp im Soloentertainment. Eine außergewöhnliche Liedinterpretin mit einer grandiosen Stimme. Luxemburger Wort Foto: Klaus Polkowski

Tickets ab 26,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Senftöpfchen Theater GmbH,
Große Neugasse 2 - 4, 50667 Köln, Deutschland