Samstag 21.11.2020 um 15:00 Uhr
Familienstück

Ruth Funke und das Salontheater Köln
Das Gastspiel muss leider abgesagt werden.

Jedes Jahr am ersten Advent erwachen der Weihnachtsmann und seine Frau in ihrem Wolkenbett und gehen mit Schwung an die Arbeit. Die Kinder auf der Erde sollen ja schließlich an Weihnachten Geschenke bekommen! Doch in diesem Jahr ist alles anders: Der Weihnachtsmann ist weg! Er hat sich zum Osterhasen in die Karibik gesellt, denn der ganze Weihnachtsstress hatte ihn in den letzten Jahren mehr und mehr frustriert. Na, das ist ja mal eine schöne Bescherung! Doch die Weihnachtsfrau lässt sich nicht unterkriegen und nimmt gemeinsam mit ihren Elfen und dem Rentier Rudolph die Sache beherzt in die Hand. Das Salontheater Köln präsentiert mit dieser Produktion ein stimmungsvolles und heiteres Weihnachtsmärchen für groß und klein. Innehalten, lachen, träumen und mitsingen: Eine wunderbare Vorbereitung auf das Weihnachtsfest! Ein musikalisches Weihnachtsmärchen für alle zwischen 4 und 104 Jahren. Salontheater Köln sind: Weihnachtsfrau – Ruth Funke, Erzählerin – Magdalena Lehnen, Elfen – Franka und Sanja Engelhardt, Mira Kendirli, Rudolph – Tom Engelhardt. Buch und Regie: Daniela Tepper

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Senftöpfchen Theater GmbH,
Große Neugasse 2 - 4, 50667 Köln, Deutschland